Die theaterpädagogische Arbeit steht für uns gleichberechtigt neben der Stückentwicklung für ein junges Publikum.
In den Projekten untersuchen wir mit Kindern und Jugendlichen Themen, die alle Beteiligten etwas angehen und interessieren. Wir als Künstler:innen bringen Forschungsprozesse in Gang, aber wir begreifen uns als Gemeinschaft von Co-Forscher:innen. Teil dieser Arbeit ist es, für unsere Forschungsergebnisse gemeinsam eine Darstellungsform zu finden, die die Ergebnisse für andere sichtbar macht.

Projekte

Post für mich! (2020)

Ein Briefprojekt in der Corona-Zeit

Expert:innen für Normalität (2019)

Ein "Kultur macht stark"-Projekt in Harrislee

 Kikakokú! (2018)

 

Ein "Kultur macht stark"-Projekt in Flensburg

 Ein Bilder-Wort-Labor (2017)

 

Ein "Kultur macht stark"-Projekt in Hamburg Mümmelmannsberg